Bedienung von oben

 

Einfachste Bedienung und beste Zugänglichkeit von oben.
Nur durch eine viertel Umdrehung werden die beiden seitlichen Klemmbügel gelöst. Anschließend können die Spannmodule im 2 mm Raster genau positioniert werden. Die Fixierung erfolgt wiederum nur durch eine viertel Umdrehung mit 10 – 11 Nm Drehmoment.

Durch die 5-seitige Bearbeitungsmöglichkeit ist eine hohe Flexibilität gegenüber konventionellen Spannböcken gewährleistet. Ebenfalls können zeitgleich mehrere und aber auch unterschiedliche Werkstücke schnell und leicht eingespannt werden. Durch eine hohe Spannkraft aber auch die endlos koppelbaren Spannschienen, die auch durch ihre niedrige Aufbauhöhe überzeugen, sind der Bearbeitung kaum Grenzen gesetzt.

  

Vorteile gegenüber herkömmlichen Schraubstöcken:

 

  •  Einfachste Voreinstellung, Backenwechsel über seitliche Klemmbügel
  •  optimale Zugänglichkeit – 5 Seitenbearbeitung möglich
  •  Präzise Voreinstellung über ein Lineal auf der Oberseite; Einfaches Spannen über Drehmomentschlüssel
  •  Spannkräfte bis 40kN
  •  geringe Aufbauhöhe
  •  geringes Gewicht
  •  Spannen von 0 – unendlich mm möglich
  •  Spannschienen endlos koppelbar
  •  Paarungsgenauigkeit  0,03 mm
  •  Konventionelles Spannen oder Gripspannung möglich
  •  Befestigung an ZeroClamp Nullpunktspannsystem oder zur direkten Befestigung am Maschinentisch (Raster 40/50 mm)
  •  Spannung von mehreren Teilen gleichzeitig möglich
  •  Spannung unterschiedlicher Teile gleichzeitig möglich
  •  Vielseitiges Backenprogramm
  •  Schnelles Umsetzen der Backen
  •  Einfache Bedienung von oben
  •  Kompatibel zum Nullpunktspannsystem

 

'''google